Detzner Motorsport

Škoda Felicia 1.6

Technische Daten
Hersteller ŠKODA AUTO a.s. Škoda Felicia 1.6

Škoda Felicia 1.6

Škoda Felicia 1.6 - Cockpit

Škoda Felicia 1.6 - Innenraum
Typ Felicia 1.6 GLX
Gruppe FIA / DMSB A / F
Tag der Erstzulassung 19. September 1997
Motor Reihenvierzylinder Ottomotor vorn quer eingebaut,
Erhöhte Verdichtung, erleichterte Massen,
Überarbeiteter Zylinderkopf mit geänderter Nockenwelle,
Verstellbares Nockenwellenrad,
Multipoint-Injection ECU freiprogrammierbar
(SPITRONICS® Engine Management System),
46 mm Drosselklappe, Sportluftfilter
Getriebe verkürzt 5 Gang
Kupplung Serie
Leistung 75 kW (102 PS) bei 6000 U/min
Zündanlage Freiprogrammierbare kontaktlose Zündanlage mit HAL-Geber und rotierender Zündverteilung
Vorderachse Einzelradaufhängung mit verstärkten Querlenkern,
HP Sporting Federbeine
Hinterachse Verbundlenkerachse, HP Sporting Federbeine
Chassis Verstärkte Fahrwerksaufnahmen, ALU-Unterfahrschutz
Karrosserie Selbsttragende Karrosserie, teilweise erleichtert
Auspuffanlage Fächerkrümmer, Serienkatalysator,
REMUS-Schalldämpfer
Räder 13x5,5J ET 38 LK 100
Reifen 175/60R13 versch. Profile trocken u. nasser Asphalt
Bremsanlage Hydraulische Zweikreisanlage
Bremsanlage vorne innenbelüftete Bremsscheiben mit LUCAS Seriensattel,
Stahlflexbremsleitungen, Ferodo Bremsbeläge
Bremsanlage hinten Serienbremsanlage mit mechanischer Handbremse
Sicherheitsausstattung Wiechers Überrollkäfig nach DMSB Eigenbauvorschift,
2x 2kg Handfeuerlöscher,
3" RRS 6-Punkt-Gurte (FIA-Homologiert),
elektrischer Not-Aus-Schalter,
OMP-Sportsitze (FIA-Homologiert)
Sonstiges MOMO 3-Speichen Sportlenkrad, OMP-Helmbox,
Terraphone Interkom, Drift HD 1080p Onboardkamera